Telefon: 0170 2006789
E-Mail: info@tandemmaster.net


Zur Hauptseite
Anmelden zum Tandemsprung
Geschenkgutschein bestellen und ausdrucken

Über das Tandem-Fallschirmspringen
An folgenden Flugplätzen wird gesprungen
Das Team von tandemmaster.net
Foto und Video-Gallerie

So erreicht Ihr uns
Nicht schön aber leider notwendig
Euer feedback ist uns sehr willkommen
Video Foto Preise Bildmaterial


VHS oder DVD

Das Orginalmaterial liegt als miniDV vor und ist verlustfrei zu bearbeiten. Dies geschieht auf leistungsfähigen Computern in unserem Studio, ihr bestimmt das Ausgabeformat.

VHS hat den Vorteil, dass ziemlich jeder einen Videorekorder hat und es daher praktisch überall abspielbar ist. Allerdings ist, bedingt durch die anlaloge Technik, die Qualität nicht mit einer DVD vergleichbar.

Darüber hinaus bietet die DVD mehr Möglichkeiten:
Auf eine DVD kopieren wir zusätzlich zu deinem individuellen Sprungvideo noch eine Auswahl anderer Filme z.b. von grossen exotischen Boogies etc. auf die DVD. Dabei kommen ca. 2h spannende Unterhaltung heraus. Alternativ besteht die Möglichkeit, die Orginaldateien in unveränderter Form zusätzlich auf die DVD zu brennen, sodass einzelne Szenen später auf dem eigenen PC selbst in eigene Produktionen eingebaut werden können.

Ausrüstung

Eine Freifall Video/Foto-Ausrüstung besteht aus vielen verschiedenen Komponenten. Das auffälligste ist der Helm mit den Kameras.
Dazu kommen meist noch diverse "Kleinteile" wie Objektive, Filter, Ring-Sight, Halterungen und Schnellverschlüsse, etc.
Damit ist eine Video-Ausrüstung noch lange nicht komplett: Man benötigt in der Regel spezielle Kombis mit Flügeln an den Armen, damit man die eigene Fallrate in einem grösseren Spielraum variieren kann. Um die Filme dann später weiterzubearbeiten braucht man schnelle Comptuer mit viel Speicher, Software und ganz viel Know-How.
Alles in allem ein ziemlich teurer Spass, allein was das eingesetzte Material betrifft.

Qualifikation

Dazu kommen die hohen Anforderungen, die an das Können und die Qualifikation eines Videomannes gestellt werden - um gute Bilder zu machen muss man auch gut fliegen können.
Unser Verband gibt dabei klare Vorgaben, wer überhaupt berechtigt ist, Bilder von Tandemsprüngen zu machen.
Unsere "Videoschaben" (so nennen andere Springer die Videoleute abfällig, weil sie einen Platz im Flieger belegen) verfügen allesamt über die vom Deutschen Fallschirmsportverband vorgegebenen Qualifikationen. Dies dient in erster Linie der Sicherheit unserer Passagiere und Tandemmaster und natürlich unseren Qualitätsvorstellungen.



Webdesign by media one GmbH
  powered by OCTAGON       sponsored by security experts